items in cart, view bag

SUMMER SALE

10% discount on all orders until August 31, 2024

Stevens John Cete Horn Trombone Tuba ENS246

Neu

John Stevens
CETE

für Horn, Posaune und Tuba

  • Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
  • Dauer: 8'30
  • Genre: zeitgenössisch
  • Komponiert: 2020

Reference: ENS246
25,00 CHF
Partitur und Stimmen

Details

  • Verlegt: 2024
  • Seiten: 36
  • Verlag: Editions Bim
  • Sätze:

Audio samples

Cete

Composer

John Stevens

John Stevens (*1951)

John Stevens ist 1951 in Buffalo, New York (USA) geboren und machte seine Interpreten-Diplome für Tuba an der Eastman School of Music (1973) und der Yale University (1975). Er war mehrere Jahre als... weiter lesen

About CETE

CETE wurde in den Jahren 2019 und 2020 für Dan Grabois (Horn), Mark Hetzler (Posaune) und Tom Curry (Tuba) vom Wisconsin Brass Quintet komponiert.

Dieses einsätzige Werk besteht aus zwei sehr energischen Abschnitten, die durch einen ruhigeren getrennt sind (Allegro molto - Andante - Vivace). Es ist von der Persönlichkeit des jungen Arthur Nichols inspiriert, dem es gewidmet wurde. CETE ist das zweite Trio für tiefes Blech des Komponisten, das erste ist seine Komposition Triangles aus dem Jahr 1978.