Auf Anfrage: für alle Online-Notenbestellungen, erhalten Sie freien Zugang zur digitalen Version auf der Newzik-App (Web oder iPad)

Michel Jean Francois Call Tp347

Jean-François Michel

Call

für 8 Trompeten

Schwierigkeit: mittelschwer
Dauer: 5'
Reihe
Collection Jean-François Michel
Swiss Composers Series

  Auszug

TP347 - Partitur und Stimmen
29,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Klang- und Tonfarben-MIschungen und Veränderungen

Die Überlagerung von zwei sich konfrontierenden Tonarten bildet gleich von Anfang des Stückes eine dramatische Spannung, verstärkt durch  skandierte rhythmische Figuren. Es folgt eine ruhige, mystische Phase mit sich bewegenden Clusters. Die klangliche Landschaft von Call stützt sich stark auf Klang- und Tonfarben-MIschungen und Veränderungen. Nach einer Reminiszenz der Einleitung geht das Werk langsam und ruhig zu Ende mit einem himmlisch sanften, friedlichen Choral.

Komponiert
2014
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2015
Verlag
Editions Bim
Jean-François Michel

Jean-François Michel (*1957)

Jean-François Michel wurde 1957 in eine musizierende Familie geboren und schloss 1976 sein Musikstudium am Konservatorium in Freiburg (Schweiz). 1975 gewann er die Bronzemedaille am Internationalen Musikwettbewerb in Genf und wurde ein Jahr später als Solotrompeter bei den Münchner Philharmonikern eingestellt, Posten den er bis 1986 innehatte, als... weiter lesen