Auf Anfrage: für alle Online-Notenbestellungen, erhalten Sie freien Zugang zur digitalen Version auf der Newzik-App (Web oder iPad)

Tanaka  Karen  Silent  Ocean  Tp249

Karen Tanaka

Silent Ocean

für Trompete und Klavier

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 11'

  Auszug

I. Far Away Gently  I. Far Away Gently

II. Love Song  II. Love Song

III. Far Away Very Lightly  III. Far Away Very Lightly

TP249
22,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Der Titel Silent Ocean suggeriert die Gelassenheit des Ozeans und Bilder eines hellblau und orangenfarbenen HImmels, die sich mit den Klängen der Trompete vermischen.

Im ersten der drei Sätze des Werkes werden wellenartige Klangsubstanzen mit rhythmischen Kombinationen in 7/8 und 5/8 Takten verflochten. Im zweiten, Love Song untertitelt, wird die Mutterschaft des Ozeans symbolisiert. Der Schlusssatz illustriert die Lichtspiegelungen auf den Wellen durch sich wiederholende Klaviersequenzen während die Trompete durch ausgehaltene, enharmonische Töne, schillernde Klangfarben produziert.

Komponiert
2005
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2010
Sätze
I. Far away, gently
II. Love Song
III. Far away, very lightly
Verlag
Editions Bim
Karen Tanaka

Karen Tanaka (*1961)

Karen Tanaka (geboren 1961) ist eine aussergewöhnlich vielfältige Komponistin und Pianistin. Sie wurde in Tokyo geboren, wo sie bereits als Kind Klavier und Kompositions-Unterricht bekam. Nach ihrem Kompositions-Studium mit Akira Miyoshi an der Toho Gakuen School of Music, bildete sie sich weiter in Paris bei Tristan Murail und arbeitet an der... weiter lesen