items in cart, view bag

SUMMER SALE

10% discount on all orders until August 31, 2024

Charriere Caroline La Foret de Broceliande MCX102

Neu

Caroline Charrière
Dans la forêt de Brocéliande

für 2 Hörner und Harfe

  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Dauer: 4'30
  • Genre: zeitgenössisch
  • Reihe: Swiss Composers Series
  • Komponiert: 2012

Reference: MCX102
16,00 CHF
Partitur und Stimmen

Details

  • Verlegt: 2023
  • Seiten: 8
  • Verlag: Editions Bim
  • Sätze:

Audio samples

MCX102 Foret Broceliande

Composer

Caroline Charrière

Caroline Charrière (1960-2018)

Caroline Charrière, 1960 in Freiburg (CH) geboren, absolvierte am Konservatorium Lausanne (Klasse Pierre Wavre) ein Flötenstudium und ergänzte ihre Ausbildung beim Flötisten Aurèle Nicolet und am R... weiter lesen

About Dans la forêt de Brocéliande

Brocéliande ist ein mythischer Wald aus der Artussage, in dem zahlreiche Geschichten um Merlin, die Feen Morgane und Viviane sowie einige Ritter der Tafelrunde spielen.

Der Zauberer Merlin, ein legendärer Held, ist Wahrsager und Zauberer. Er lernt Viviane, die Fee vom See, kennen.

Viviane ist seit ihrer Kindheit dem Wald von Brocéliande zugetan. Sie ist in der Wissenschaft der Pflanzen und der Sterne unterrichtet und von Merlins Wissen und Geheimnis fasziniert. Er vertraut ihr das Geheimnis an, wie man einen Mann für immer festhalten kann. Viviane hält ihn daraufhin in einem Luftgefängnis gefangen, das von neun magischen Kreisen im Herzen des Waldes begrenzt wird.

Morgane, die Halbschwester von König Artus, die von Merlin in die Magie eingeführt und von ihrem Geliebten betrogen wurde, beschließt, alle untreuen Ritter in diesem Tal gefangen zu halten. Nur der Ritter Lancelot, der Königin Guinevere treu ergeben ist, kann den Zauber brechen, dem Zauber entkommen und die Ritter befreien.

Caroline Charrière

Performances

1. Oktober 2023 | Freibourg, Schweiz. Denis Dafflon, Stéphane Mooser (Hörner), Arianna Rossi (Harfe), Choeur de Jade, Céline Latour Monnier (Leitung).

30. September 2023 | Morat, Schweiz. Denis Dafflon, Stéphane Mooser (Hörner), Arianna Rossi (Harfe), Choeur de Jade, Céline Latour Monnier (Leitung).