Racine Philippe 3 Axes Sax16

Philippe Racine

Trois Axes

für 3 Alt-Saxophone

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 4'50
Reihe
Swiss Composers Series

3 Axes 3 Axes

SAX16 - Partitur und Stimmen
20,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Drei Achsen für drei Saxophone

Das erste Saxophon dreht um seine Achse in Quintolen (und Zehntolen), die als Sextolen verkleidet sind. Das zweite tut es mit als Quintolen verkleideten Triolen und das dritte mit Triolen als Sechszehntel. Jedes Instrument spielt rigoros sein eigenes Tempo.

Komponiert
2006
Genre
zeigenössisch
Verlegt
2010
Verlag
Editions Bim
Philippe Racine

Philippe Racine (*1958)

Philippe Racine, 1958 geboren, studierte Musik in Basel und Paris und gehört zu den vielseitigsten Musikern seiner Generation. Als Flötist mit internationalem Ruf ist er nicht nur ein brillanter Interpret des traditionnellen Repertoires, sondern auch ein leidenschaftlicher Verfechter der zeitgenössischen Musik. Er ist Mitglied des Collegium Novum... weiter lesen