Rossini Gioacchino Tanti Affetti Ens5

Gioacchino Rossini

Tanti Affetti

from “Donna del Lago”

für Blechbläserquintett

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 67'
Reihe
Rekkenze Brass Quintet

ENS5 - Partitur und Stimmen
29,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Arie aus «La Donna del Lago»

Diese Arie ist speziell komponien worden, um die menschliche Stimme durch blitzschnelle Läufe, bunte Ornamentik und auffallende Kandenzen voll zur Geltung zu bringen. Koloraturarien sind in der Oper traditionelle Ausdrucksmittel, um die Möglichkeiten der Sängerinnen hervorzuheben oder die sogar Wegbereiter für eine «Prima Donna» sein können. «Tanti affetti», eine Koloraturarie für Mezzo-Sopran ist musikalisch ebenso beeindruckend wie Rossinis bekanntere Arien: «Non più mesta» und «Una voce poco fa».

Instrumentation
2 Trompeten, Horn, Posaune, Tuba
Komponiert
1819
Genre
romantisch
Bearbeiter
Peter Knudsvig
Verlag
Editions Bim
Gioacchino Rossini

Gioacchino Rossini (1792-1868)