Stevens  John  Collage  Ens197

John Stevens

Collage

für Blechbläserquintett

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 15'

ENS197 - Partitur und Stimmen
48,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Widerspiegeln die Schönheit der Meeresküste

Collage hat John Stevens im Frühling 2009 geschrieben, als er in Cape Cod, Massachusetts (USA) weilte. Musik und Satztitel widerspiegeln die Schönheit der dortigen Meeresküste und ihrer Umgebung.

Die sieben Sätze sollten pausenlos gespielt werden, im Sinne eines Collage-Konzertes. “Two Across” ist ein Trompetenduett, “Three Down” für die anderen Instrumente des Quintetts, “Homage to Canon” ist ein Solo für Tuba. Alle anderen Sätze sind für die komplette Besetzung.

Instrumentation
2 Trompeten, Horn, Posaune, Tuba
Komponiert
2009
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2010
Sätze
I. By the Sea (1'30)
II. Two Across (1'15)
III. Three Down (2'30)
IV. Clouds (1'50)
V. Homage to Canon (2'15)
VI. La Veglia (3'45)
VII. Sunset (1'50)
Verlag
Editions Bim
John Stevens

John Stevens (*1951)

John Stevens ist 1951 in Buffalo, New York (USA) geboren und machte seine Interpreten-Diplome für Tuba an der Eastman School of Music (1973) und der Yale University (1975). Er war mehrere Jahre als freistehender Musiker in New York City tätig, unterrichtete dann von 1981 bis 1985 an der Musikschule der University of Miami und ab 1985 bis 2014 an... weiter lesen