Koetsier Jan Brass Symphony Ens34

Jan Koetsier

Brass Symphony op. 80

für 10 Blechbläser

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 15'

I. Allegro I. Allegro

II. Larghetto II. Larghetto

III. Rondo III. Rondo

ENS34 - Partitur und Stimmen
60,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Ein Meisterwerk des Repertoires

Die Symphony for Brass op.80 wurde von Philip Jones bestellt und von seinem Ensemble am 21. 02. 1980 in Regensburg (Deutschland) uraufgeführt (1981 aufgenommen Focus on PJBE). Heute ist es weltweit ein Meisterwerk des Repertoires für Blechbläserensembles.

Instrumentation
4 Trompeten, Horn, 4 Posaunen und Tuba
Komponiert
1979
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
1985
Sätze
I. Allegro
II. Larghetto
III. Rondo
Verlag
Editions Bim
Jan Koetsier

Jan Koetsier (1911-2006)

Jan Koetsier wurde 1911 in Amsterdam geboren und studierte in Berlin. Er kam dann nach vielen Stationen an das Concertgebouw-Orchester in Amsterdam als Dirigent. Von dort ging er 1950 zum Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks nach München.1966 erhielt er eine ordentliche Professur an der staatlichen Musik- hochschule München und widmete... weiter lesen