Charriere Caroline Feux Mcx80

Caroline Charrière

Feux

für Flöte, Klarinette, Marimab, Percussions, Violine, Viola und Cello

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 12'
Reihe
Swiss Composers Series

Feux Feux

MCX80 Partitur und Stimmen
60,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Verschiedenen Stadien und Aspekten des Feuers

In diesem Werk habe ich einige Noten eines isländischen Liedes hier und da eingefügt und mich von den verschiedenen Stadien und Aspekten des Feuers inspirieren lassen:

Kleines Flämmlein, aufkeimendes Feuer, unter der Asche schwelend, Irrlicht, Hitze, zerstörerisches Feuer, Gefahr, Aufregung, Qualen, reinigendes Feuer, Liebe, Aschen, Wiedergeburt und Freude.

Caroline Charrière

Instrumentation
percussions: paper sheet, snare drum, bass drum and crotales (with bow)
Komponiert
2015
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2019
Verlag
Editions Bim
Caroline Charrière

Caroline Charrière (1960-2018)

Caroline Charrière, 1960 in Freiburg (Schweiz) geboren, hat ein Flötenstudium am Konservatorium Lausanne (bei Pierre Wavre) absolviert und es dann bei Aurèle Nicolet und am Royal Northern College of Music in Manchester (England) ergänzt. Gleichzeitig hat sie Orchestration und Komposition beim Schweizer Komponisten Jean Balissat studiert. 1994... weiter lesen

Wir empfehlen auch