Pantillon Francois Gaudium Mcx66

François Pantillon

Gaudium

für Flöte, Oboe, Violine, Viola und Cello

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 14'
Reihe
Swiss Composers Series

MCX66 - Partitur und Stimmen
42,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Ein Divertimento in drei Sätzen

Das Sextett ist ein Divertimento in drei Sätzen: der erste Satz beginnt mit einem burlesk-heroischen Thema über Bratschenschlägen, gefolgt von einem grazioso-cantabile Thema. Der zweite Satz ist ein trauriger Marsch, der sich in Träumerei verliert und der dritte ist eine lustige, funkelnde Badinerie mit unerwarteten Rhythmen.

Komponiert
1987/89
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2009
Sätze
Allegro (5')
Andante (4')
Allegro giocoso (5')
Verlag
Editions Bim
François Pantillon

François Pantillon (*1928)

François Pantillon ist 1928 in einer Musikerfamilie geboren. Hat zuerst mit seinem Vater und anschliessend während fünf Jahren am Königl. Konservatorium in Brüssel studiert und dort mehrere Erste Preise (Geige, Harmonie und Kontrapunkt), sowie ein Dirigentendiplom erhalten. Hat zahlreiche Orchester dirigiert  und sich internationalen Ruf als... weiter lesen