Stevens  John  Promotheus And  The  Gift Of  Fire  Tp305D

John Stevens

Prometheus and the Gift of Fire

für Trompete und Euphonium/Tuben Ensemble

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 9'

TP305d/e - Partitur und Stimmen
50,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Das Werk

Das vorliegende Werk ist frei inspiriert von den Fortschritten der Menschheit, die sie dank dem Feuer, das Prometheus den Titanen gestohlen hatte, realisieren konnte.

Instrumentation
solo Trompete, 4 Euphonium, 4 Tuben
Komponiert
2009
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2010
Verlag
Editions Bim
John Stevens

John Stevens (*1951)

John Stevens ist 1951 in Buffalo, New York (USA) geboren und machte seine Interpreten-Diplome für Tuba an der Eastman School of Music (1973) und der Yale University (1975). Er war mehrere Jahre als freistehender Musiker in New York City tätig, unterrichtete dann von 1981 bis 1985 an der Musikschule der University of Miami und ab 1985 bis 2014 an... weiter lesen