items in cart, view bag

SUMMER SALE

10% discount on all orders until August 31, 2024

Saglietti  Corrado  Maria  Suite  Co75

Corrado Maria Saglietti
Suite

für Horn und Streichquartett

  • Schwierigkeit: fortgeschritten
  • Dauer: 12'
  • Genre: zeitgenössisch
  • Komponiert: 1992

Reference: CO75a
27,00 CHF
Klavierauszug (inklusiv Solostime)

Details

  • Verlegt: 1994
  • Verlag: Editions Bim
  • Sätze:
    • I. Tango
    • II. Canzone
    • III. Speedy

Audio samples

I. Tango
II. Canzone
III. Speedy

Composer

Corrado Maria Saglietti

Corrado Maria Saglietti (*1957)

Corrado Maria Saglietti, 1957 in Costigliole d’Asti in Italien geboren, studierte Horn mit G. Zoppi und erhielt sein Diplom mit höchster Auszeichnung. Seit 1977 spielt er im Nationalen RAI Symphoni... weiter lesen

About Suite

Ein Cocktail aus Leidenschaft

In einer typischen Tango-Atmosphäre eröffnet eine melancholisch sinnliche Melodie das erste Stück. Danach entfaltet sich ein einfaches aber intensives Lied, in manchmal dünnem, manchmal leidenschaftlichem Rahmen. Das letzte Stück ist rhythmisch und atemraubend, mit leuchtenden Klangfarben, erstaunlichen Effekten und einem Hauch von Jazz. Ein Cocktail aus Leidenschaft, Nostalgie und Virtuosität, das die Interpreten ebenso wie das Publikum fesselt und amüsiert.

Performances

27. April 2023 | Chamber Music Evening No. 7 | Dresden, Deutschland. Marie-Luise Kahle (Horn), Chiaveri Quartett.

16. Mai 2021 | Festive Finale | Juneau, USA. Kristina Paulick (Horn), Juneau Symphony Strings.

10. Mai 2020 | Get Cozy Chamber Series | Kittery, USA. Stephen Taylor (Horn), Brooke LaMonica, Susanne Powers (Violine), Karen McConomy, Jan Heirtzler (Viola), Dorothy Braker (Cello).

11. Oktober 2019 | Geneva Brass Festival | Genf, Schweiz. Francesco d'Urso (Posaune), L'Orchestre de Chambre de Genève, Philippe Bach (Leitung).

4. März 2018 | Pittsburg, USA. Simone Silé (Horn), Maria Park, Abigail Adams (Violine), Zoe Harbison (Viola), Eunsol Lee (Cello).

7. Dezember 2017 | Holiday Chamber Concert | Carmel, USA. Christina Mok (Violine), Zlata Grekov (Violine), Chad Kaltinger (Viola), Robin Bonnell (Cello), Caitlyn Smith-Franklin (Horn).

29. Januar 2017 | Bern, Switzerland. Christian Holenstein (horn), Georg Jacobi (violin), Susanna Holliger (violin), Ulrike Lachner (viola), Eva Wyss-Simmen (cello), Gabriel Duffau (contrabass).