items in cart, view bag

SOMMER SALE

20% Rabatt auf alle Bestellungen bis 31. August 2024

Lane Richard Quartet For 4 Violas Va16

Richard Lane
Quartet for 4 violas

für 4 Violas

  • Schwierigkeit: mittelschwer
  • Dauer: 14'
  • Genre: zeitgenössisch
  • Komponiert: 1978

Reference: VA16
30,00 CHF
Partitur und Stimmen

Details

  • Verlegt: 2017
  • Verlag: Editions Bim
  • Sätze:
    • I. Allegro energico
    • II. Adagio
    • III. Allegretto
    • IV. Allegro molto

Composer

Richard Lane

Richard Lane (1933-2004)

Richard Lane, Komponist und Pianisat wurde 1933 in Paterson, New Jersey in den Vereinigten Staaten geboren und erzielte seine Diplome bei der Eastman School of Music wo er Klavier mit Jose Echaniz ... weiter lesen

About Quartet for 4 violas

Die vier Sätze dieser charmanten Suite beweisen, dass Richard Lane sich von den Meisterkomponisten - den Gründern der Meilensteine der Musikgeschichte - inspirierte, er jedoch die harmonischen Praktiken seiner Zeit bestens beherrschte, ohne den zeitgenössischen musikalischen Moden und Tendenzen zu unterliegen.

Charakteristisch für Lanes Musik sind reiche harmonische Texturen mit subtil ineinandergewobenen Melodien, die des Zuhörers Seele sofort fesseln und emotionale  Entzückung auslösen und den  Interpreten grosse Ausdrucksfreiheit lassen.

Das Werk ist Myron Rosenblum, dem Gründer der American Viola Society gewidmet.