Noten Posaune Posaunenensemble Schulen und Etüden Posaune und Klavier / Orgel Posaune und Orchester Posaune und Bläserensemble Posaune solo
Kommende Konzerte:

26. Juni 2018 | Biel / Bienne, Schweiz. Jost Meier : Mouvement dans l'immobile für Kammerorchester. Medizinerorchester Bern, Matthias Kuhn (Leitung)

1. Juli 2018 | Orcival, Frankreich. Alexander Arutiunian : Concerto für Violine und Streichorchester oder Klavier. Albane Genat (Violine), Orchestre d'Auvergne, Roberto Forés Veses (Leitung)

3. Juli 2018 | Festival International de Musiques Sacrées | Fribourg, Schweiz. Caroline Charrière : Tenebrae factae sunt für gemischter Chor a cappella. The Sixteen, Harry Christophers (Leitung) Welt Uraufführung

350. Juli 201350 | Classic Openair - Familientag | Winterthur, Schweiz. Modeste Mussorgsky : Pictures at an Exhibition für Kammerorchester. Musikkollegium Winterthur, Thomas Zehetmair (Leitung) Welt Uraufführung

7. August 2018 | International Brass and Percussion Competition | Jeju, Südkorea. Thierry Thibault : Tours et détours für Saxhorn (Euphonium) und Klavier. 2. Runde

7. August 2018 | International Brass and Percussion Competition | Jeju, Südkorea. Áskell Másson : Prím für Kleine Trommel. Áskell Másson : Kím für Kleine Trommel allein. 2. Runde

9. August 2018 | XXIV Brazilian Trombonist Festival | Alice Barbosa - Goiania, Brasilien. Roland Szentpali : Pearls II für Euphonium (Posaune) und Sinfonie-Orchester. György Gyivicsan (Posaune), Orquestra Sinfonica de Porto Alegre, Evandro Matté (Leitung)

14. August 2018 | International Brass and Percussion Competition 2018 | Jeju, Südkorea. Roland Szentpali : Symphony Concertante für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Final (Euphonium), Jeju Philharmonic Orchestra, Szymon Kawalla (Leitung)

16. August 2018 | International Brass and Percussion Competition 2018 | Jeju, Südkorea. Roland Szentpali : Symphony Concertante für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Winner of the competition (Euphonium), Jeju Philharmonic Orchestra, Szymon Kawalla (Leitung)

9. November 2018 | Hradec Králové, Tschechien. Juraj Filas : Requiem - Oratio spei für Sopran, Tenor, Bariton soli, gemischter Chor und Orchester. Hradec Králové Philharmonic Orchestra, Kühn Mixed Choir, Istvan Dénes (Leitung)

Jevtic Ivan Sonata 3 Tromboni Tb57

Sonata
per 3 tromboni
für Posaunentrio
Ivan Jevtic

Szathmary  Zsigmond  Kupferstich  Tb53

Kupferstich
für Posaunenquartett
Zsigmond Szathmary

Turrin  Joseph  Asterism  Tb78

Asterism
für 16 Posaunen
Joseph Turrin

Szentpali  Roland  Concertino  Tb74

Concertino
für Posaunenquartett, Klavier und Bassgitarre
Roland Szentpali

Altman Laurie Colors Of The City Tb94

Colors of the City
für 2 Posaunen (oder Horn in F und Posaune) und Klavier
Laurie Altman

Zacares  Francisco  Oracles  Tb69

Oracles
für Posaunenquartett und Blasorchester
Francisco Zacarés

Filas Juraj Satans Opfer Tb46

Satans Opfern
für Posaunenquartett
Juraj Filas

Michel Jean Francois Emeraude Tb85

Emeraude
für Posaunenquartett
Jean-François Michel

Plog Anthony Trombone Quartet No 1 Tb33

Trombone Quartet N° 1
Densities
für Posaunenquartett
Anthony Plog

Cesare Giovanni La Bavara Ens84

La Bavara
für 5 Posaunen oder Blechbläserquintett
Giovanni Cesare

Michel Jean Francois Trois Tableaux Tb87

Trois Tableaux
Carrousel - Nocturne - Tarantella
für Soloposaune une Posaunenquartett
Jean-François Michel

Arutiunian Alexander Dance Tb10

Danse
for the young trombonists
für Posaunenquartett
Alexander Arutiunian

Plog Anthony Short Meditation Tu167

Short Meditation
für 12 Euphonium oder Posaunen
Anthony Plog

Michel Jean Francois Trilogy Tb93

Trilogy
für 2 Posaunen und Klavier
Jean-François Michel

Szentpali Roland From Within Tb97

From Within
für Posaunenquartett
Roland Szentpali

Arutiunian Alexander 2 Pieces Tb9

2 Pieces
für Posaunenquartett
Alexander Arutiunian