Noten Violine Violine solo Violine mit Begleitung
Kommende Konzerte:

26. April 2018 | Karlovy Vary, Tschechien. Juraj Filas : Ora Pro Nobis - Fantaisie concertante für Englisch Horn und Orchester. Kristina Chaberova (Englisch Horn), Karlovy Vary Symphony Orchestra, Jan Kucera (Leitung)

24. Juni 2018 | Biel / Bienne, Schweiz. Jost Meier : Mouvement dans l'immobile für Kammerorchester. Medizinerorchester Bern, Matthias Kuhn (Leitung)

26. Juni 2018 | Biel / Bienne, Schweiz. Jost Meier : Mouvement dans l'immobile für Kammerorchester. Medizinerorchester Bern, Matthias Kuhn (Leitung)

1. Juli 2018 | Orcival, Frankreich. Alexander Arutiunian : Concerto für Violine und Streichorchester oder Klavier. Albane Genat (Violine), Orchestre d'Auvergne, Roberto Forés Veses (Leitung)

18. November 2018 | Tienen, Belgium. John Stevens : Euphonium Concerto für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Ken Serrien (euphonium), Vrije Universiteit Orkest, Jurgen Wayenberg (conductor)

25. November 2018 | Bruxelles, Belgium. John Stevens : Euphonium Concerto für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Ken Serrien (euphonium), Vrije Universiteit Orkest, Jurgen Wayenberg (conductor)

1. Dezember 2018 | Brebene, Belgien. John Stevens : Euphonium Concerto für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Ken Serrien (Euphonium), Vrije Universiteit Orkest, Jurgen Wayenberg (Leitung)

350. Dezember 350018 | Lier, Belgien. John Stevens : Euphonium Concerto für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Ken Serrien (Euphonium), Vrije Universiteit Orkest, Jurgen Wayenberg (Leitung)

350. Dezember 201350 | Genk, Belgien. John Stevens : Euphonium Concerto für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Ken Serrien (Euphonium), Vrije Universiteit Orkest, Jurgen Wayenberg (Leitung)

Schlaepfer  Jean  Claude  Instances  Iv  Vn31

Instances IV
en 5 mouvements
für Violine Solo
Jean-Claude Schlaepfer

Masson Askell Teikn Vn11

Teikn
für Violine Solo
Áskell Másson

Meier Jost Variations Vn2

Variations
für Violine Solo
Jost Meier

Schlaepfer  Jean  Claude 3  Caprices  Vn17

3 Caprices
à la mémoire de Paganini
für Violine Solo
Jean-Claude Schlaepfer