Noten Posaune Schulen und Etüden Posaune und Klavier / Orgel Posaune und Orchester Posaune und Bläserensemble Posaune solo Posaunenensemble
Kommende Konzerte:

26. Juni 2018 | Biel / Bienne, Schweiz. Jost Meier : Mouvement dans l'immobile für Kammerorchester. Medizinerorchester Bern, Matthias Kuhn (Leitung)

1. Juli 2018 | Orcival, Frankreich. Alexander Arutiunian : Concerto für Violine und Streichorchester oder Klavier. Albane Genat (Violine), Orchestre d'Auvergne, Roberto Forés Veses (Leitung)

3. Juli 2018 | Festival International de Musiques Sacrées | Fribourg, Schweiz. Caroline Charrière : Tenebrae factae sunt für gemischter Chor a cappella. The Sixteen, Harry Christophers (Leitung) Welt Uraufführung

350. Juli 201350 | Classic Openair - Familientag | Winterthur, Schweiz. Modeste Mussorgsky : Pictures at an Exhibition für Kammerorchester. Musikkollegium Winterthur, Thomas Zehetmair (Leitung) Welt Uraufführung

7. August 2018 | International Brass and Percussion Competition | Jeju, Südkorea. Thierry Thibault : Tours et détours für Saxhorn (Euphonium) und Klavier. 2. Runde

7. August 2018 | International Brass and Percussion Competition | Jeju, Südkorea. Áskell Másson : Prím für Kleine Trommel. Áskell Másson : Kím für Kleine Trommel allein. 2. Runde

9. August 2018 | XXIV Brazilian Trombonist Festival | Alice Barbosa - Goiania, Brasilien. Roland Szentpali : Pearls II für Euphonium (Posaune) und Sinfonie-Orchester. György Gyivicsan (Posaune), Orquestra Sinfonica de Porto Alegre, Evandro Matté (Leitung)

14. August 2018 | International Brass and Percussion Competition 2018 | Jeju, Südkorea. Roland Szentpali : Symphony Concertante für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Final (Euphonium), Jeju Philharmonic Orchestra, Szymon Kawalla (Leitung)

16. August 2018 | International Brass and Percussion Competition 2018 | Jeju, Südkorea. Roland Szentpali : Symphony Concertante für Euphonium und Sinfonie-Orchester. Winner of the competition (Euphonium), Jeju Philharmonic Orchestra, Szymon Kawalla (Leitung)

9. November 2018 | Hradec Králové, Tschechien. Juraj Filas : Requiem - Oratio spei für Sopran, Tenor, Bariton soli, gemischter Chor und Orchester. Hradec Králové Philharmonic Orchestra, Kühn Mixed Choir, Istvan Dénes (Leitung)