Editions Bim logo

International Music Publishing

Ihre Einkaufstasche ist lehr

Alexandre Rydin (*1939)

Biographie

Alexandre Rydin

Alexandre Rydin, schwedischer Abstammung, ist 1939 in Lissabon (Portugal) geboren und seit 1949 schweizerischer Bürger und in der Schweiz wohnhaft, wo er mit 11 Jahren zu komponieren begann. Im Fonds Alexandre Rydin, 1999 im Musikarchiv der Universitätsbibliothek von Lausanne eingerichtet, sind Werke für Klavier, Orgel, Violine, Cello, Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Schlagwerk, sowie Lieder, Orchester-, Kammer- und Chorwerke.

Alexandre Rydin‘s Musik wird in Belgien, Frankreich, Spanien, Aegypten, Japan, Australien, den USA und in Kanada aufgeführt und bei verschiedenen Verlagen (Editions Billaudot, Combres, Leduc, Bim, Lemoine und Recital Publications in Huntsville (Texas) herausgegeben.

Audio

No audio available

© 2021 Editions Bim & The Brass Press. All right reserved.