Boris Hajdusek

Hajdusek Boris Scherzino Tu110

Scherzino
für Tuba solo

Boris Hajdusek

Boris Hajdusek (*1929)

Boris Hajdusek wurde 1929 in Frydek-Mistek in der Tschechischen Republik geboren. Er studierte Violine am Masaryk Musikinstitut in Ostrava und war danach Geiger im dortigen Rundfunkorchester. 1956-1992 war er als Bratschist bei der Janacek Philharmonie Ostrava tätig. Als Komponist widmet er sich vor allem dem Schaffen für Blasorchester. 1959-1999 war er Dirigent und künstlerischer Leiter des Harmonie-Orchesters Ferrum in Frydlant n. Ostravici, mit dem er zahlreiche Auslandsreisen unternommen hat und auf vielen Wettbewerben im Inn- und Ausland teilgenommen hat.

Scherzino
für Tuba solo

Scherzino Scherzino