Editions Bim & The Brass Press | Edgar Cosma
Editions Bim logo

International Music Publishing

Ihre Einkaufstasche ist lehr

Edgar Cosma (*1925)

Biographie

Edgar Cosma

Wurde 1925 in Bukarest geboren und absolvierte alle Studien in seiner Heimatstadt: Geisteswissenschaften an der Universität sowie Diplome für Orchesterdirektion und Komposition am Konservatorium. 1960 übersiedelte er nach Paris und erhielt 1966 die französische Staatbürgerschaft. Er leitete zahlreiche Konzerte als Gastdirigent in der ganzen Welt. Er war Chefdirigent des rumänischen Filmorchesters (1951-1959), des Ulster Orchestra in Belfast (1969-1974) und des ORTF-Orchesters Nord-Picardie in Lille (1973-1975).

Unter seinen zahlreichen Werken findet man für Blechblasinstrumente: "Sonatine" für Horn und Klavier (Editions Bim), "Variations" für Trompete und Klavier, "Concerto" (1987) für Trompete und Orchester (Internationaler Wettbewerb in Toulon), "Duetti" (1988) für zwei Trompeten (Editions Bim), "Musiche per il Mare" (1988) für Blechbläserquintett (Editions Bim), "Concerto" (1991) für Posaune und Streichorchester (Editions Bim) und "Concerto" (1992) für Horn und Streichorchester (Editions Bim).

Audio

Sonatine
für Horn und Klavier

I. Allegro Deciso
II. Andante Nostalgico
III. Ritmico

© 2022 Editions Bim & The Brass Press. All right reserved.