Fabio Pacciani

Pacciani Fabio Ritornelli Tb59

Ritornelli
für Posaune Solo

Fabio Pacciani

Fabio Pacciani (*1947)

Fabio Pacciani, geboren 1947 in Florenz, Italien, hat sein Musikstudium am Konservatorium «L. Cherubini» der toskanischen Hauptstadt mit einem Kompositions- (Prof. Carlo Prosperi) und einem Blasorchestrationsdiplom (Prof. Lorenzo Semeraro) abgeschlossen. Piero Bellugi, Bruno Bartolozzi und Franco Ferrara waren seine Lehrer für Orchesterdirektion. Fabio Pacciani ist Domkapellmeister in Fiesole seit 1981 und seit 1990 künstlerischer Leiter des Kammerorchesters von Siena, dessen Repertoire er auch mit zeitgenössischer Musik erweitert hat. Fabio Pacciani ist heute Professor für Musikkultur am Istituto Musicale Pareggiato R. Franci von Siena.