Fats Navarro

Navarro Fats Trumpet Chorus Book Tp26

Trumpet Chorus Book
23 Solos
für Trompete

Fats Navarro

Fats Navarro (1923-1950)

Theodore Navarro, besser bekannt als "Fats", wurde in Key West Florida, am 24. September 1923 geboren. Er war ein Vetter des Jazz-Trompeters Charlie Shavers und lernte im Alter von 13 Jahren Trompete spielen. Trotzdem er im Zeitpunkt seines Todes (7. Juli 1950) erst 26 war, hatte er bereits mit Sol Albright, Snookum Russell, dem Andy Kirk Orchestra, Billy Eckstine, Coleman Hawkins, Tommy Reynolds, Tadd Dameron, Lionel Hampton, Benny Goodman, den Oscar Pelliford All Stars, Jazz at the Philharmonic und Charlie Parker gespielt.