Maurice Benterfa

Benterfa Maurice Le Site Des Vibrations Tp51A

Ort der Schwingungen
für Trompete oder andere Violinschlüssel Instrumente

Benterfa Maurice Tonalites Tp56

Tonalités
Concerto
für Trompete (C oder B) und Pauken

Maurice Benterfa

Maurice Benterfa (*1937)

Maurice Benterfa ist 1937 in Toulouse (Frankreich) geboren. Erster Preis am Conservatoire National Supérieur de Musique von Paris in der Klasse von Ludovic Vaillant. War Solo-Trompeter des philharmonischen Orchesters “Rhône Alpes” und der Oper von Lyon und in derselben Stadt Professor am Conservatoire National de Région.

Er war Jury-Mitglied des Internationalen Wettbewerbs “Maurice André” und Vize-Präsident vom Internationalen Quintett-Wettbewerb von Narbonne. Er ist auch pädagogischer Berater beim französischen Kultur- und Kommunikations-Ministerium. Professor am Conservatoire National de Musique in Perpignan.

Seine Weitsicht im Unterrichten der Blechblasinstrumente macht ihn zu einem der respektiertesten Pädagogen der neuen Generationen. Er wird in der ganzen Welt für seine pädagogischen Meisterkurse engagiert, die von jungen Studenten aber auch von Berufsmusikern besucht werden.