Reskin Charles Chet The Jet Tp350

Charles Reskin

Chet The Jet

für Trompete und Klavier

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 6'

TP350 -
20,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Das Werk

Das Werk ist von der Krimireihe über den kalifornischen Privatdetektiven Bernie Little und seinem Hund Chet inspiriert. Chet ist der Erzähler und nennt sich selbst Chet the Jet. Es sind amüsante Geschichten, die ich mit Vergnügen vertont habe.

Das Stück beginnt mit einem fröhlich animierten Porträt von Chet, dem stolzen Detektivhund. Zunehmend wird er müde und nickt ein... es folgt eine sanfte jazzige Sequenz in welcher Chet träumt, ein grosser, bewunderter Held zu sein. Dann geht’s zügiger her,  Bernie weckt ihn für einen neuen Fall. Sie springen in den alten Porsche,  gehen den Hinweisen nach und erwischen die Bösewichte. In einem kurzen Zwischenspiel zeigt Chet seinem Herrchen sein grosses Herz und beide gehen dann glücklich nach Hause, bis zum nächsten Abenteuer.

Charles Reskin, 2015, USA

Instrumentation
Trompete (C oder B) und Klavier
Komponiert
2015
Genre
jazz
Verlegt
2015
Seiten
14
Verlag
Editions Bim
Charles Reskin

Charles Reskin (*1946)

Charles Reskin, 1946 in New York geboren, beginnt seine Musiklehre mit Schlagzeug, wird aber sehr rasch von der Trompete angezogen. Während des Studiums spielt er beide Instrumente in Berufsorchestern in Florida und belegt zusätzlich an der University of Miami Gehörbildung und Orchesterdirigieren. Er perfektioniert sein Instrumentalspiel und... weiter lesen