Plog Anthony Thoughts Tp318

Anthony Plog

Thoughts

für Trompete und Orgel

Schwierigkeit: mittelschwer
Dauer: 5'20

TP318 -
16,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Ein ruhiges, meditatives Stück

Thoughts [Gedanken] ist ein Werk, das die verschiedenen Klangfarben-Kombinationen zwischen Trompete/Flügelhorn und Orgel erforscht. Obwohl manchmal Tempobeschleunigungen vorkommen, ist Thoughts grundsätzlich ein ruhiges, meditatives Stück. Das Eröffnungssolo, mit dem thematischen Einsatz von kleinen Terzen, prägt einen grossen Teil des Werkes melodisch und harmonisch.

Komponiert
2010
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2011
Seiten
14
Verlag
Editions Bim
Anthony Plog

Anthony Plog (*1947)

Anthony Plog ist am 13. November 1947 in Glendale, Kalifornien (USA) geboren. Er erhielt sein Diplom 1969 von der U.C.L.A. (University of California, Los Angeles). Er studierte Trompete zuerst mit seinem Vater Clifton Plog, und dann mit Irving Bush, Thomas Stevens und James Stamp. Er führt eine erfolgreiche internationale solistische Karriere und... weiter lesen