Masson Askell Konzertstück Perc4B

Áskell Másson

Konzertstück

für Kleine Trommel und Orchester

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 10'

Konzertstück Konzertstück

PERC4d - Studienpartitur
22,00 CHF
+
PERC4b - Orchester-Partitur
65,00 CHF
+
PERC4c - Orchester-Stimmen
Leihmaterial

Weltweit beliebt

Zwei Hauptelemente bilden die Grundlage dieses Werkes: ein rhythmisches Motiv und eine Tonfolge, die sich in der Mitte widerspiegelt. Seit seiner Uraufführung 1982 durch den Schweden Roger Carlsson mit dem isländischen Symphonie-Orchester, ist das Werk weltweit beliebt geworden. Evelyn Glennie hat es sehr oft mit vielen der besten Orchestern aufgeführt, unter anderen mit dem Cleveland Orchestra, dem National Symphony Orchestra Washington, dem Cincinnati Orchestra, dem Royal Philharmonic und dem BBC Symphony Orchestra.

Instrumentation
2.2.2.2 - 6 (horn 5 & 6 ad lib.).2.3.1 - 3 percussion, timpani(4), strings
Komponiert
1982
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2002
Verlag
Editions Bim
Áskell Másson

Áskell Másson (*1953)

Áskell Másson ist 1953 in Island geboren. Mit 8 Jahren begann er Klarinette zu spielen und studierte dann später Schlagwerk am Konservatorium von Reijkjavik und privat mit James Blades in London. Von 1978-1983 war er Musikproduzent am isländischen Rundfunk, nachdem er zwischen 1973 - 1975 als Komponist und Perkussionist mit dem Ballett des... weiter lesen