Zamecnik  Evzen  Introduction And  Rondo  Brb2

Evzen Zamecnik

Introduction and Rondo

für Brass Band

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 6'30

BRB2b Brass band score
29,00 CHF
+
BRB2c Brass band parts
48,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Nach einer kurzen Introduction kommt ein Rondo mit wechselnden Takten, in welchem ein prägnanter Rhythmus eine sehr wichtige Rolle spielt, unterbrochen in der Mitte des Stückes durch eine typisch mährische Melodie (molto cantabile).

Instrumentation
Soprano Cornet Eb, Solo cornet 1 Bb, Repiano Cornet Bb, Cornet 2 Bb, Cornet 3 Bb, Flügelhorn Bb, Alto Eb solo, Alto 1 Eb, Alto 2 Eb, Baritone 1 Bb, Baritone 2 Bb, Trombone 1 Bb, Trombone 2 Bb, Bass Trombone, Euphonium Bb, Bass Eb, Bass Bb, Timpani, Batterie, Percussions, Xylophone
Komponiert
2005
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2006
Verlag
Editions Bim
Evzen Zamecnik

Evzen Zamecnik (*1939)

Wurde 1939 in Frydek-Místek (Nordmähren, Tschechien) geboren. Hat von 1956 bis 1961 Violine und Komposition am Konservatorium in Brünn studiert, danach bei Jan Kapr an der Janacek-Akademie der musischen Künste in Brünn, wo er 1968 mit der einaktigen Oper «La farce du cuvier» das Kompositionsdiplom erwarb. Ein Stipendium ermöglichte es ihm, die... weiter lesen