Besancon Thierry Sinfonietta Brb3

Thierry Besançon

Sinfonietta

für Brass Band

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 15'
Reihe
Swiss Composers Series

BRB3b - Partitur
48,00 CHF
+
BRB3c - Parts
85,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Ein sehr "orchestralen" Klang

Diese kurze, dreisätzige Sinfonie, stellt die Instrumente solistisch in den Vordergrund und macht sie sozusagen zu Darstellern eines skurrilen Theaterstückes. Jedes Instrument drückt sich in seiner Eigenart aus und verleiht so dem Werk einen sehr "orchestralen" Klang. Alle Rollen sind zur Realisierung dieses etwas surrealistischen Klanguniversums des Komponisten massgebend.

Komponiert
2007
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2008
Verlag
Editions Bim
Thierry Besançon

Thierry Besançon (*1979)

Thierry Besançon, geboren 1979 in Morges (Schweiz), studierte Klavier, Schlagzeug, Musiktheorie und Orchesterdirigieren am Konservatorium von Lausanne wo er seine Diplome mit Auszeichnungen erhielt. Mit 16 Jahren begann er zu Komponieren und signierte sein erstes Werk: „Mirabelle“, ein musikalisches Märchen für grosses Orchester und Erzähler. Es... weiter lesen