Cerclier Jules 30 Marches Tp244

Jules Cerclier

30 Marches

für 4 Trompeten und Pauken ad libitum

Schwierigkeit: mittelschwer

TP244 - Partitur und Stimmen
38,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Gefällig zu spielen

Obwohl gewissen Schemata folgend - zum Beispiel einstimmige Einleitungen und machtvolle Schlüsse - sind die melodischen Linien, die Formen, die Verteilung der solistischen Aufgaben, die Klangfarben und rhythmischen Strukturen, sehr abwechslungsreich. Diese Märsche sind tatsächlich lebendig und gefällig zu spielen, sowohl in Konzerten als auch als Fanfaren für besondere Anlässe.

Komponiert
c. 1891
Genre
romantisch
Verlegt
2006
Bearbeiter
Bryan Proksch
Verlag
The Brass Press
Jules Cerclier

Jules Cerclier (1823-1897)

Das wenige das man von Jules Henri Louis Cerclier (1823-1897) weiss, kommt aus dem Archiv des Conservatoire National von Paris, seinem Studiumsort und später sein Arbeitsgeber. Er wurde am 29. Mai 1823 in Paris in einer Musikerfamilie geboren und zwei Tage später in der Eglise Saint-Sulpice getauft. Seine musikalische Laufbahn began er 1835 am... weiter lesen