Plog Anthony Paradigms Tp323

Anthony Plog

Paradigms

für Flügelhorn und Klavier

Schwierigkeit: mittelschwer
Dauer: 5'

TP323 -
15,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Das Werk

Anthony Plog hat eine sehr persönliche Schrift für seine Werke entwickelt. Er schöpft die unterschiedlichsten Möglichkeiten des Chromatismus effizient aus, mit bissigen rhythmischen Formeln, woraus eine Art poetischer Klang-Graphismus entsteht (zum Beispiel an Charlie Chaplin’s Film Modern Times (1936) erinnernd), der in keiner Weise lyrische, dramatische oder wilde, elegante und virtuose Höhenflüge ausschliesst.

Seine Paradigms für Flügelhorn (Trompete) und Klavier stehen genau im Zentrum dieser Ausdruckskunst, welche unsere Wahrnehmung der zunehmend robotisierten und hektischen Welt und der im Hintergrund entstehenden Ängste sensibilisiert.

Instrumentation
Flügelhorn oder Trompete (C oder B)
Komponiert
2012
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2012
Seiten
14
Verlag
Editions Bim
Anthony Plog

Anthony Plog (*1947)

Anthony Plog ist am 13. November 1947 in Glendale, Kalifornien (USA) geboren. Er erhielt sein Diplom 1969 von der U.C.L.A. (University of California, Los Angeles). Er studierte Trompete zuerst mit seinem Vater Clifton Plog, und dann mit Irving Bush, Thomas Stevens und James Stamp. Er führt eine erfolgreiche internationale solistische Karriere und... weiter lesen