Arutiunian Alexander Tuba Concerto Tu27D

Alexander Arutiunian

Concerto

für Tuba und Blasorchester

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 15'
Reihe
Armenian Composers Series

I. Allegro moderato I. Allegro moderato

II. Andante sostenuto II. Andante sostenuto

III. Allegro ma non troppo III. Allegro ma non troppo

TU27d - Blasorchester Partitur
55,00 CHF
+
TU27e - Blasorchester Stimmen
115,00 CHF
+
TU27f - Studienpartitur
22,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Komponiert
1992/2000
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2000
Bearbeiter
Johann de Meij
Sätze
I. Allegro moderato
II. Andante sostenuto
III. Allegro ma non troppo
Verlag
Editions Bim
Alexander Arutiunian

Alexander Arutiunian (1920-2012)

Wurde 1920 in Eriwan, Armenien geboren und ist einer der bekanntesten und meistgeachteten Komponisten Armeniens. Er studierte am Komitas Konservatorium seiner Heimatstadt Klavier und Komposition und vervollkommnete seine Ausbildung bei H. Litinsky in Moskau (1946-1948). Leitete dann die Kompositionsklasse am Staats-Konservatorium in Eriwan.... weiter lesen