Auf Anfrage: für alle Online-Notenbestellungen, erhalten Sie freien Zugang zur digitalen Version auf der Newzik-App (Web oder iPad)

Jevtic Ivan Tuba Concerto Tu26

Ivan Jevtic

Concerto

für Tuba und Sinfonie-Orchester

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 22'

  Auszug

TU26a - Klavierauszug (inklusiv Solostime)
29,00 CHF
+
TU26b - Orchester-Partitur
43,00 CHF
+
TU26c - Orchester-Stimmen
Leihmaterial

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Instrumentation
2(picc.), 2.2.2(bcl.)2. - 4.3.3(btb) - timpani, percussion (3), piano, celesta, strings
Komponiert
1992
Genre
zeitgenössisch
Verlag
Editions Bim
Ivan Jevtic

Ivan Jevtic (*1947)

Ivan Jevtic ist 1947 in Belgrad, Jugoslawien, geboren. Er studierte an der Musik-Akademie seiner Heimatstadt, unter anderem Komposition mit S. Rajicic. Setzte dann mit Olivier Messiaen am Conservatoire National Supérieur de Musique in Paris fort, dann an der Ecole Normale wo er sein Lehrdiplom für Klavier erhielt. Er wurde dann Alfred Uhl’s Schüler... weiter lesen