Auf Anfrage: für alle Online-Notenbestellungen, erhalten Sie freien Zugang zur digitalen Version auf der Newzik-App (Web oder iPad)

Meier Jost Zoobaer Oper3

Jost Meier

Zoobär

Kammeroper in 4 Bildern

für 10 Darsteller, Chor und Orchester


Dauer: 47'
Sprache: German

Reihe
Swiss Composers Series

OPER3a - Chorpartitur
Leihmaterial
OPER3b - Orchester-Partitur
70,00 CHF
+
OPER3c - Orchester-Stimmen
Leihmaterial

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Über die Oper

Nach einem Fragment des Schauspiels von Kurt Schwitters (1887-1948) - bearbeitet von Martin Markun. Ein Bär wird aus dem Zoo entführt und wie ein Mensch erzogen. Doch bald findet er das Leben als Mensch öde und will zurück in seinen Käfig, bis er sich unerwartert verliebt..

Instrumentation
oboe, English horn, clarinet, bass clarinet, bassoon, percussion and strings (Vl1, Vl2, Va1, Va2, Vc)
Komponiert
1987
Genre
zeitgenössisch
Text
Kurt Schwitters
Verlag
Editions Bim
Jost Meier

Jost Meier (*1939)

Jost Meier ist am 15. März 1939 in Solothurn (Schweiz) geboren. Nach der Matura begann er ein Mathematik- und Physik-Studium. Gleichzeitig erhielt er am Konservatorium Biel bei Rolf Looser eine Ausbildung als Cellist. Erste Kompositionsversuche hatte er bereits während seiner Mittelschulzeit unternommen. Er ging dann nach Holland, um bei Frank... weiter lesen