Lane Richard Dommage A Bach Fl23B

Richard Lane

Dommage à Bach

für Flöte und Streichquartett

Schwierigkeit: mittelschwer
Dauer: 13'

Dommage à Bach Dommage à Bach

FL23a Piano reduction (solo part included)
20,00 CHF
+
FL23b/c Partitur und Stimmen
39,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Ein charmantes, raffiniert humorvolles Stück, das den Interpreten wie auch dem Publikum zugänglich ist.

In dem Werk sind viele humorvolle Andeutungen an bekannte Bach-Werke, unter anderem das G-Dur Menuett aus dem Notenbüchlein für Anna Magdalena, “Jesus bleibet meine Freude...”, die G-Dur Aria, die sich schnell in Variationen über das originale Menuett entwickeln. Richard Lanes Geschicklichkeit kommt deutlich zum Ausdruck in der Reminiszens des Kontrapunktes der “Zweistimmigen Inventionen” und in subtilen romantischen Interludien.

Instrumentation
Flöte, 2 Violinen, Viola und Cello
Komponiert
1998
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2017
Verlag
Editions Bim
Richard Lane

Richard Lane (1933-2004)

Richard Lane, Komponist und Pianisat wurde 1933 in Paterson, New Jersey in den Vereinigten Staaten geboren und erzielte seine Diplome bei der Eastman School of Music wo er Klavier mit Jose Echaniz und Armand Basile und Komposition mit Louis Mennini (1920-2000), Wayne Barlow (1912-1995) und Bernard Rogers (1893-1968) studierte. Richard Lane hat... weiter lesen