Auf Anfrage: für alle Online-Notenbestellungen, erhalten Sie freien Zugang zur digitalen Version auf der Newzik-App (Web oder iPad)

Torbianelli  Edoardo  Clarinet  Sonata  No 2  Cl34

Edoardo Torbianelli

Sonata n° 2

für Klarinette und Klavier

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 21'
Reihe
Swiss Composers Series

  Auszug

CL34 -
25,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Der Stil des Werkes entspricht der Musik in Wien um 1805, dies sollten die Interpreten beachten.

Der Geist des ersten Satzes ist zärtlich, alternierend mit ernergischen Freudenausbrüchen und leidenschaftlicheren und introspektiveren Momenten; der zweite Satz ist ruhig, quasi religiös, im Mittelsatz sogar etwas doloroso und agitato; das Finale ist leicht, kontrastreich, humorvoll, etwas theatralisch, aber immer mässig und einfach.

Komponiert
2012
Genre
klassik
Verlegt
2013
Sätze
I. Allegro amabile (10'30)
II. Adagio ma con moto (5'30)
III. Finale: Tema con variazioni (5')
Verlag
Editions Bim
Edoardo Torbianelli

Edoardo Torbianelli (*1970)

Edoardo Torbianelli, 1970 in Triest (Italien) geboren, setzte, nach dem Klavier- und Cembalodiplom am Conservatorio Tartini von Triest, seine Studien an der Scuola di Alto Perfezionamento Musicale dei Filarmonici di Torino (Italien) bei Prof. Jean Fassina fort, dann  am Koninklijk Vlaams Conservatorium von Antwerpen bei Robert Groslot, Jaques... weiter lesen