Lane Richard Piano Sonata 2 Pno102

Richard Lane

Piano Sonata 2

für Klavier

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 14’30

I. Adagio ma non troppo I. Adagio ma non troppo

II. Andante religioso II. Andante religioso

III. Allegro molto III. Allegro molto

PNO102
28,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Drei Sätze mit ausgeprägten Stimmungen: manchmal jubelnde impressionistische Träumereien - melancholische Introversion - verspielter Schlusssatz mit pulsierenden Rhythmen auf symphonischen Jazz-Skizzen.

Komponiert
1964/65
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2018
Sätze
I. Adagio, ma non troppo (3')
II. Andante religioso (3')
III. Allegro molto (2'30)
Verlag
Editions Bim
Richard Lane

Richard Lane (1933-2004)

Richard Lane, Komponist und Pianisat wurde 1933 in Paterson, New Jersey in den Vereinigten Staaten geboren und erzielte seine Diplome bei der Eastman School of Music wo er Klavier mit Jose Echaniz und Armand Basile und Komposition mit Louis Mennini (1920-2000), Wayne Barlow (1912-1995) und Bernard Rogers (1893-1968) studierte. Richard Lane hat... weiter lesen