André Besançon

Besancon Andre Philosolo Tp258

Philosolo
für Solo Trompete und 8 Blechbläser

Besancon Andre Variations Sur Canape Tb68

Variations sur canapé
für Posaune und Klavier

André Besançon

André Besançon (*1946)

André Besançon, 1946 in Lausanne (Schweiz) geboren, absolvierte sein   Musikstudium am Konservatorium dieser Stadt. War Trompeter im Symphonieorchester St. Gallen und ab 1969 im Orchestre de Chambre de Lausanne (OCL).  Unterrichtet am Konservatorium von Lausanne und an verschiedenen Musikinstitutionen der Romandie. Seit der Gründung 1985 dirigiert er  das Blechbläserensemble "Collège des Cuivres de Suisse Romande (CCSR).

André Besançon schrieb für das Blechbläserensemble des Konservatoriums Lausanne (1965-1968) während der letzten Jahren seines Studiums eine Reihe bemerkenswerter Werke für Blechbläser,komponierte und  arrangierte später dann  Werke für verschiedene Besetzungen, insbesondere für das CCSR.