Auf Anfrage: für alle Online-Notenbestellungen bis zum 19. April 2020, erhalten Sie freien Zugang zur digitalen Version auf der Newzik-App.

Coronavirus: alle Bestellungen werden wie gewohnt bearbeitet. Kostenlose Lieferung bei Online-Bestellungen über 50 CHF

Hovorka Albin Concertino Tb24

Albin Hovorka

Concertino

für Posaune und Klavier

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 15'
Bearbeiter: Miloslav Hejda

  Auszug

TB24a -
27,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Komponiert
1883
Genre
romantisch
Verlegt
1996
Bearbeiter
Miloslav Hejda
Verlag
Editions Bim

Albin Hovorka (1831-1890)

Ist 1831 in Milcín geboren. Albin Hovorka hat am Prager Musikkonservatorium von 1846-1852 Trompete und Posaune mit Josef Kail (1795-1871) studiert und Komposition mit Johann Fr. Kittl (1806-1868). Er trat öfters mit der Posaune als Solist auf. Das Concertino schrieb er 1883. Albin Hovorka ist 1890 in Prag gestorben.weiter lesen