Forbes Michael Textures Tu164

Michael Forbes

Textures

für 6 Euphoniums und 6 Tuben

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 18'

TU164 - Partitur und Stimmen
65,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Das Werk

Diese Sinfonie ist in drei Sätzen angelegt in denen verschiedene  Klangintensitäten, instrumentale Kombinationen und harmonische Klangfarben erforscht werden. In Transparent sind es pentatonische Harmonien mit intensivem multi-metrischen Hoketus und einer Fugen-Struktur. Rhythmische Motive, die das ganze Stück markieren, werden hier eingeführt. Translucent [Lichtdurchlässig] ist ein langsamer, meditativer Satz mit duchscheinender Textur und diationischem und modalem Hintergrund. Der letzte Satz, Opaque [undurchsichtig], beginnt mit einer kurzen Wiederholung der vorherigen harmonischen Texturen, schöpft dann deren rhythmische und harmonische Lebhaftigkeit aus.  Er erinnert an die verschiedenen Themen der vorangehenden Sätze, greift dann sein eigenes Thema wieder auf und endet mit einem rhythmisch bombastichen Finale.

Komponiert
1996
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2017
Sätze
1. Transparent (5')
2. Translucent (8')
3. Opaque (5')
Verlag
Editions Bim
Michael Forbes

Michael Forbes (*1973)

Michael Forbes (geb. 1973 in Morgantown, West Virginia, USA) studierte zuerst mit Mark Lusk und Marty Erickson an der Penn State University und machte dort den Bachelor. Studierte dann weiter bei John Stevens, Tubist und Komponist,  an der University of Wisconsin (Master Degree) und schloss sein Studium mit einem Doktor-Titel ab (University of... weiter lesen