Szentpali  Roland  Homework  Tu170

Roland Szentpali

Homework

für 4 Tuben

Schwierigkeit: fortgeschritten
Dauer: 18'

TU170 - Partitur und Stimmen
39,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Während meiner Schulzeit hasste ich die Hausaufgaben und meistens machte ich sie gar nicht... so fing ich schlechte Noten ein und meine Eltern waren unglücklich.

Chemie: jede Note ist der Name eines chemischen Produkts, zum Beispiel: H (Wasserstoff), Ca (calcium), Fe (Eisen), Ga (gallium), Ge (germanium), Ag (Silber), Cd (cadmium), Ba (barium), Hf (hafnium), Hg (Quecksilber), Db (dubnium).

Physik: Dynamik (Lautstärke) ist eine Dosis Energie. Das Verändern dieser Dosen  ermöglicht den Komponisten das Dramatisieren ihrer Musik. Dieser Satz ist eine extreme Dynamik- Übung in welcher es besonders wichtig ist, die Intonation und das klangliches Gleichgewicht gut einzuhalten.

Mathematik: die Primzahlen (2,3,5,7,11, usw.) sind Zahlen die ausschliesslich durch sich selbst oder durch 1 teilbar sind. Ich habe mich mit allen Möglichkeiten amüsiert, um damit Musik zu machen.

Hausaufgaben geleistet! Mit Liebe zu meinen Eltern.

Roland Szentpali, April 2012, Hong Kong

Komponiert
2012
Genre
zeitgenössisch
Sätze
1. Biology (2')
2. Chemistry (5')
3. Physics (4')
4. Mathematics (7')
Verlag
Editions Bim
Roland Szentpali

Roland Szentpali (*1977)

Roland Szentpali wurde 1977 in Nyíregyháza (Ungarn) geboren. Erste Musikstudien in seiner Heimatstadt; 1991 wird er an die Musikhochschule Béla Bartók in Budapest aufgenommen (Tubaklasse von József Bazsinka, dann Gábor Adamik). Mit 16 Jahren gewinnt er den nationalen Wettbewerb “Blechblas- und Schlaginstrumente”, dann schreibt und spielt er sein... weiter lesen