Livitsanos Alexandros Circular Argument Ens229

Alexandros Livitsanos

Circular Argument

Suite

für Blechbläserquintett

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 15'

1. Au Cirque 1. Au Cirque

2. Uliar 2. Uliar

3. Let's Not Argue 3. Let's Not Argue

4. It's Not Meant 4. It's Not Meant

ENS229 Partitur und Stimmen
38,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Circular Argument ist in der Musik des Balkans verwurzelt. Jeder Satz dieser Suite besitzt einen eigenen, festen Charakter, basierend auf einem eigenen Hauptthema. Ein lebhaftes und lockeres Werk das vielerlei Erinnerungen und Gefühle hervorruft.

Instrumentation
2 Trompeten (B oder C), Horn (F oder Es), Posaune (Bass- oder Violinschlüssel) und Tuba (oder Es Bass)
Komponiert
2016
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2017
Sätze
1. Au CIRque (3'19) - (3'20)
2.U L (i) AR (3’38) - (3'40)
3. Let’s not ARGUe (4’05) - (4'00)
4. It’s not MEaNT (3’48) (3'50)
Verlag
Editions Bim
Alexandros Livitsanos

Alexandros Livitsanos

Alexandros Livitsanos wurde 1985 in Athen (Griechenland) geboren und begann schon sehr früh, sich für die Musik zu interessieren. Seinem Vater, ebenfalls Musiker, verdankt er seine ersten musikalischen Einflüsse. Dennoch unternimmt er erst mit 17 ein klassisches Klaveristudium am griechischen Nationalen Konservatorium, studiert dann Komposition... weiter lesen