Auf Anfrage: für alle Online-Notenbestellungen, erhalten Sie freien Zugang zur digitalen Version auf der Newzik-App (Web oder iPad)

Takata  Shinichi 3  Pieces  Tp238

Shinichi Takata

3 Pieces

für Kornett und Klavier

Schwierigkeit: mittelschwer / fortgeschritten
Dauer: 9'30

  Auszug

I. Vivo  I. Vivo

II. Adagio  II. Adagio

III. Allegro  III. Allegro

TP238 -
22,00 CHF
+

Auf Lager
Verkauf & Versand durch Editions Bim & The Brass Press

Ein subtiler, natürlicher französischer Einfluss ist in allen Sätzen spürbar, wie es Form und architektonische Struktur aufzeigen. Der Komponist hat zusätzlich geschickt harmonische Elemente der japanischen Tradition hineingebracht.

Komponiert
1939
Genre
zeitgenössisch
Verlegt
2005
Verlag
Editions Bim
Shinichi Takata

Shinichi Takata (1920-1959)

Shinichi (sprich: Shin-ichi) Takata, Sohn eines reichen Händlers, ist 1920 in Tokyo geboren. Seine musikalische Erziehung begann im Alter von acht Jahren. Studierte dann 1936 Komposition und Musiktheorie privat mit Yoshio Hasegawa (1907-1981), ein Verehrer französicher Musik. Trat ein Jahr später in die Musikschule von Tokyo ein wo er sein Studium... weiter lesen

Wir empfehlen auch